Garantierte Reaktionszeiten.
Umfassende Vorbereitung.

Mit unserem Incident Response Service stellen wir sicher, dass Ihrem Unternehmen im Ernstfall die richtigen Ressourcen und Kompetenzen zur Verfügung stehen. Sie zahlen eine feste monatliche Pauschale und wir bieten Ihnen dafür einen Bereitschaftsdienst mit garantierten Annahme- und Reaktionszeiten. Durch einen im Vorfeld von uns erarbeiteten Maßnahmenplan sparen Sie im Ernstfall wertvolle Zeit.

weiterlesen

Alle Events.

Webcast |

Es stellt sich nicht die Frage ob, sondern wann Unternehmen angegriffen werden. Bei unserem Webcast zum Thema Incident Response zeigen wir, wie sich Unternehmen auf den Umgang mit Security Incidents vorbereiten müssen und welche Ressourcen, Technologien und Fähigkeiten im Ernstfall entscheidend für die schnelle Wiederherstellung des Normalbetriebes sind.

Webcast |

Krankenhäuser und Kliniken stehen angesichts der schnell voranschreitenden Digitalisierung vor der Herausforderung, effektive IT-Sicherheitskonzepte zu etablieren, um Patientendaten zu schützen und den störungsfreien Alltagsbetrieb sicherzustellen. Welche Cybergefahren im Gesundheitswesen bestehen und welche Vorkehrungen für die Erfüllung zentraler IT-Security-Aufgaben getroffen werden sollten, erfahren Sie in unserem neuen Webcast.

Webcast |

Lange Zeit wurde die Umsetzung von IT-Security-Aufgaben im Mittelstand aufgeschoben oder vernachlässigt. Entsprechend groß sind nun der Nachholbedarf und die Cyberrisiken, denen viele Mittelständler aufgrund unzureichend getroffener Sicherheitsvorkehrungen gegenüberstehen. Um mittelständische Unternehmen bei der Bewältigung zentraler IT-Sicherheitsaufgaben zu unterstützen, veranstalten wir den Webcast „Mittelstand im Fokus der Angreifer - Praxisnahe Lösungen“.

Webcast |

In unserem Webcast zum Thema Anomalieerkennung zeigen wir anhand von Praxisbeispielen und exemplarischen Use Cases, mit welchen Cyberrisiken Produktionsumgebungen, Steuer- und Leitnetze heutzutage konfrontiert werden und wie es gelingt, Anomalien frühzeitig zu erkennen, um die Verfügbarkeit zu gewährleisten.

Web-Veranstaltung |

r-tec-Geschäftsführer Stefan Rummenhöller zählt zu den Referenten des diesjährigen IT-Sicherheitstags NRW. Beim digitalen Fachkongress für Daten-, Informations- und IT-Sicherheit referiert er am 2. Dezember zum Thema „Notfallplan – Der richtige Umgang mit Cyberangriffen und IT-Sicherheitsvorfällen“.

Webcast |

Bei unserem Webcast zeigen Ihnen, wie Sie ein unternehmensspezifisches Sicherheitskonzept für die Absicherung Ihrer Produktion erarbeiten können - mit unserem erprobten Cyber Security Framework aus individueller Sicherheitsarchitektur, den passenden Schutzkomponenten, der richtigen Überwachung und Notfallvorsorge zur Handlungsfähigkeit im Krisenfall.

Jetzt Kontakt aufnehmen.

Bitte addieren Sie 1 und 3.