Garantierte Reaktionszeiten.
Umfassende Vorbereitung.

Mit unserem Incident Response Service stellen wir sicher, dass Ihrem Unternehmen im Ernstfall die richtigen Ressourcen und Kompetenzen zur Verfügung stehen. Sie zahlen eine feste monatliche Pauschale und wir bieten Ihnen dafür einen Bereitschaftsdienst mit garantierten Annahme- und Reaktionszeiten. Durch einen im Vorfeld von uns erarbeiteten Maßnahmenplan sparen Sie im Ernstfall wertvolle Zeit.

weiterlesen

Whitepaper

NIS-2-Richtlinie: Vorbereitung auf neue Gesetzes­anforderungen

Nach Inkrafttreten der Network and Information Security Directive (NIS-2-Richtlinie) im Januar diesen Jahres stehen europäische Unternehmen vor neuen Herausforderungen. Die EU-Rechtsvorschrift stellt neue Anforderungen an Wirtschaftsakteure in der Europäischen Union und sorgt damit in vielen Branchen für Verunsicherung. Die wichtigsten Informationen und wie wir Unternehmen mit unseren Services bei der Bewältigung der Anforderungen unterstützen, haben wir in unserem Whitepaper zur NIS-2-Richtlinie zusammengefasst.

Ziele und Anforderungen der NIS-2-Richtlinie

Ziel der NIS-2-Richtlinie ist es, Mindeststandards und Regeln im Bereich Cyber-Security in der EU zu vereinheitlichen und die Resilienz gegen Angriffe zu stärken. Zudem soll die Zusammenarbeit zwischen den Mitgliedsstaaten der EU verbessert werden. Nachdem die Direktive im Dezember 2022 verabschiedet wurde, trat sie im Januar 2023 in Kraft. Die EU-Staaten sind verpflichtet, die Richtlinie bis zum 17. Oktober 2024 in nationales Recht umzuwandeln. In Deutschland wurde bereits ein Referentenentwurf vom Bundesinnenministerium erarbeitet.
Bei NIS-2 handelt es sich um eine Erweiterung der NIS-1-Richtlinie, die 2016 in Kraft getreten ist. Die neue Rechtsvorschrift verlangt unter anderem, dass in Zukunft das oberste Management jedes Unternehmens für die Gewährleistung von Cybersicherheit verantwortlich ist. Zudem wurde die Anzahl der betroffenen Einrichtungen stark erweitert.

INHALT WHITEPAPER

Die Inhalte des Whitepapers im Überblick

  • Allgemeine Informationen zur NIS-2-Richtlinie
  • Zeitliche Einordnung
  • Wesentliche Neuerungen
  • Anforderungen hinsichtlich des Risikomanagements
  • Lösungsangebote im Bereich Risikomanagement

NIS-2-Richtlinie – Jetzt Whitepaper anfordern

In unserem Whitepaper erfahren Sie, für welche Einrichtungen und Unternehmen sich durch das Inkrafttreten der NIS-2-Richtlinie Änderungen ergeben. Darüber hinaus haben wir eine Übersicht über die in der NIS-2-Richtlinie definierten Mindestanforderungen hinsichtlich des Risikomanagements erstellt und dazu passende Lösungsangebote aufgeführt. Das Whitepaper können Sie hier kostenlos anfordern:

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.)

Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz

Was ist die Summe aus 9 und 4?