Garantierte Reaktionszeiten.
Umfassende Vorbereitung.

Mit unserem Incident Response Service stellen wir sicher, dass Ihrem Unternehmen im Ernstfall die richtigen Ressourcen und Kompetenzen zur Verfügung stehen. Sie zahlen eine feste monatliche Pauschale und wir bieten Ihnen dafür einen Bereitschaftsdienst mit garantierten Annahme- und Reaktionszeiten. Durch einen im Vorfeld von uns erarbeiteten Maßnahmenplan sparen Sie im Ernstfall wertvolle Zeit.

weiterlesen

Webcast | Managed Detection and Response

Die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Unternehmen in den nächsten 12 Monaten Ziel eines Cyberangriffs wird, liegt bei nahzu 75%. Klassische IT-Security-Komponenten reichen nicht aus, um einen umfassenden Schutz zu erzeugen. Es stellt sich daher die Frage: Wie erkennen Sie, dass Ihr Unternehmen angegriffen wird? Wie reagieren Sie? Und wie stellen Sie den Regelbetrieb wieder her?

Angriffserkennung und -abwehr aus einer Hand

Die Grundlage unserer erfolgreichen Angriffsbewältigung ist die langjährige Erfahrung unseres Incident Response Teams aus zahlreichen großen Angriffen, gepaart mit der modernen Lösung des Technologieführers Exabeam. In unserem neuen Webcast stellen wir Ihnen unseren Managed Detection and Response Service vor und wie dieser Ihr Sicherheitsniveau steigert.

Angriffe sichtbar machen und bewältigen

Angreifer haben mitunter mehrere Monate Zeit, um sich unbemerkt im Netzwerk betroffener Unternehmen auszubreiten. Die Angriffswege lassen sich nur schwer identifizieren und wird der Angriff erkannt, ist es für die Eindämmung meist zu spät. Vorhandene SIEM-Lösungen liefern keine automatisierte Anomalieerkennung und können wegen fehlender personeller Ressourcen meist nicht optimal betrieben werden. Für eine erfolgreiche Angriffserkennung setzen wir daher auf zwei Säulen:

Wir nutzen die modernsten Technologien unseres Partners Exabeam. Diese basiert nicht nur auf statischen Regeln und Use Cases, sondern ermöglicht eine verhaltensbasierte Anomalieerkennung mithilfe von Machine Learning. Auf diese Weise erzielen wir hohe Erkennungsraten und reduzieren Falschmeldungen. Zusätzlich überwachen unsere Experten Ihre IT-Umgebung, analysieren verdächtige Ereignisse, schlagen bei Angriffen Alarm und führen notwendige Maßnahmen zur Angriffsabwehr durch.

Unsere IT Security-Experten erläutern im Webcast, weshalb klassische IT Security-Komponenten allein nicht ausreichen, um Unternehmensnetzwerke effektiv zu schützen und zeigen in einer Live-Demonstration, was nach der Aufdeckung eines Angriffs passiert und welche r-tec-Lösungen zur Verfügung stehen.

WEBCAST THEMEN

Die Themen im Überblick

Anhand von Praxisbeispielen und exemplarischen Use Cases zeigen wir Ihnen, wie wir mit unserem Managed Detection and Response Service Angriffe erfolgreich identifizieren und bewältigen. Folgende Themen stehen im Fokus:

  • Warum eine moderne Angriffs- und Bedrohungserkennung notwendig ist
  • Live-Demo: Exabeam Fusion SIEM
  • Qualifizierung und Reaktion
  • Unsere Lösungen

Kommende Termine

08. November 2022 – 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr (Webcast)

Jetzt anmelden!

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.)

 

Um Ihnen die gewünschten Inhalte zur Verfügung stellen zu können, benötigen wir Ihre Einwilligung zur Kommunikation. Von Zeit zu Zeit informieren wir Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen sowie andere Inhalte, die für Sie von Interesse sein könnten. Sie können alle Benachrichtigungen jederzeit abbestellen. Wenn Sie damit einverstanden sind, aktivieren Sie bitte das folgende Kontrollkästchen:

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten. Dabei verpflichtet sich die r-tec IT Security GmbH, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren. Wenn Sie damit einverstanden sind, dass wir Ihre persönlichen Daten für diesen Zweck speichern, aktivieren Sie bitte das folgende Kontrollkästchen.

Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz

Bitte rechnen Sie 6 plus 2.

Ihre Ansprechpartnerin