Garantierte Reaktionszeiten.
Umfassende Vorbereitung.

Mit unserem Incident Response Service stellen wir sicher, dass Ihrem Unternehmen im Ernstfall die richtigen Ressourcen und Kompetenzen zur Verfügung stehen. Sie zahlen eine feste monatliche Pauschale und wir bieten Ihnen dafür einen Bereitschaftsdienst mit garantierten Annahme- und Reaktionszeiten. Durch einen im Vorfeld von uns erarbeiteten Maßnahmenplan sparen Sie im Ernstfall wertvolle Zeit.

weiterlesen

IT-Sicherheitshinweise zum Ukraine-Konflikt – ein Statusbericht

Um Unternehmen über akute Cybergefahren zu informieren, die im Zusammenhang mit dem Ukraine-Krieg stehen, hat das r-tec-Team aktuelle IT-Sicherheitshinweise gesammelt und in einem Statusbericht zusammengestellt. Das Dokument steht ab sofort zum Download zur Verfügung.

Seit Beginn des russischen Militärangriffs auf die Ukraine blicken wir mit Sorge auf die schrecklichen Ereignisse in der Kriegsregion und auf den sich stetig zuspitzenden Konflikt zwischen dem Kreml und dem Westen. Dabei beobachten wir seit geraumer Zeit eine Zunahme der Cyberkriegsführung, die auch für deutsche Unternehmen eine ernst zu nehmende Bedrohung darstellt. IT-Experten des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnen bereits vor einem erhöhten Angriffsrisiko – insbesondere für kritische Infrastrukturen (KRITIS). Um betroffene Betriebe auf die aktuellen Cybergefahren aufmerksam zu machen, haben wir einen Statusbericht erarbeitet, der hilfreiche Maßnahmenempfehlungen enthält.


Orientierungshilfe zur Absicherung von Netzwerken

Im Dokument „IT-Sicherheitshinweise zum Ukraine-Konflikt“ haben unsere Cyber-Security-Experten aktuelle Erkenntnisse, die im Zusammenhang mit dem Ukraine-Krieg stehen, aus verschiedenen Quellen zusammengestellt. Dieser Statusbericht beinhaltet unter anderem eine Übersicht über aktuelle Bedrohungen. Zudem erfahren Unternehmer, wie sie Gefahren erkennen können, welche Gegenmaßnahmen im Angriffsfall ergriffen werden sollten, wie sich Daten nach einer Cyberattacke wiederherstellen lassen und woran man erkennen kann, ob Systeme kompromittiert sind.

Ziel ist es, Unternehmen über die derzeitige Gefährdungslage zu informieren und eine Orientierungshilfe zur Absicherung von Netzwerken zu geben.

Download: Informationssicherheitshinweise zum Ukraine Konflikt

r-tec-Informationssicherheitshinweise-zum-Ukraine-Konflikt.pdf (219,6 KiB)

UNSER SERVICE

Incident Response Service

Mit unserem Incident Response Service stellen wir sicher, dass Ihrem Unternehmen im Ernstfall die richtigen Ressourcen und Kompetenzen zur Verfügung stehen. Sie zahlen eine feste monatliche Pauschale und wir bieten Ihnen dafür einen Bereitschaftsdienst mit garantierten Annahme- und Reaktionszeiten. Durch einen im Vorfeld von uns erarbeiteten Maßnahmenplan sparen Sie im Ernstfall wertvolle Zeit.

Mehr Infos

KOMMENDER WEBCAST

Webcast: Vorbereitung auf den Ernstfall - Incident Response

Wissen Sie, wie Sie sich auf den Umgang mit Security Incidents vorbereiten können und welche Ressourcen, Technologien und Fähigkeiten im Ernstfall entscheidend für die schnelle Wiederherstellung des Normalbetriebes sind? Wir verraten es Ihnen in unserem neuen Webcast zum Thema Incident Response. Weitere Informationen zur Anmeldung, zu Terminen und zur Agenda finden Sie auf unserer Website.

Jetzt anmelden

UNSER SERVICE

Managed Detection and Response

Mit unserem MDR-Service unterstützen wir Sie dabei Angriffe rechtzeitig aufzudecken und zu bewältigen. Ermöglicht wird die schnelle Identifikation von Attacken durch die Kombination eines Next-Generation-SIEM-Systems mit unserer Erfahrung im Bereich der Bedrohungsbewertung.

Darüber hinaus beinhaltet die Lösung unseren Incident Response Service, der im Angriffsfall die schnelle Wiederherstellung des Regelbetriebs, die forensische Aufarbeitung der Attacke und die Optimierung von Schutzmaßnahmen sicherstellt.

Mehr Infos

WHITEPAPER DOWNLOAD

Whitepaper zum Thema Angriffserkennung

Unternehmen benötigen Ansätze, mit denen sie Angriffe rechtzeitig erkennen und bewältigen können, bevor Cyberkriminelle irreparable Schäden anrichten können. Wie Sie eine effektive Angriffserkennung umsetzen können und welche technischen Komponenten dafür benötigt werden, erfahren Sie in unserem kostenlosen Whitepaper.

Zum Download

Jetzt Kontakt aufnehmen.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.)

Von Zeit zu Zeit möchten wir Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen sowie andere Inhalte informieren, die für Sie von Interesse sein könnten. Sie können alle Benachrichtigungen jederzeit abbestellen. Wenn Sie damit einverstanden sind, aktivieren Sie bitte das folgende Kontrollkästchen.

Indem Sie unten auf „Einsenden“ klicken, stimmen Sie zu, dass r-tec IT Security GmbH die oben angegebenen persönlichen Daten speichert und verarbeitet, um Ihnen die angeforderten Inhalte bereitzustellen.

Weitere Informationen zum Abbestellen, zu unseren Datenschutzverfahren und dazu, wie wir Ihre Privatsphäre schützen und respektieren, finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Was ist die Summe aus 8 und 2?