Garantierte Reaktionszeiten.
Umfassende Vorbereitung.

Mit unserem Incident Response Service stellen wir sicher, dass Ihrem Unternehmen im Ernstfall die richtigen Ressourcen und Kompetenzen zur Verfügung stehen. Sie zahlen eine feste monatliche Pauschale und wir bieten Ihnen dafür einen Bereitschaftsdienst mit garantierten Annahme- und Reaktionszeiten. Durch einen im Vorfeld von uns erarbeiteten Maßnahmenplan sparen Sie im Ernstfall wertvolle Zeit.

weiterlesen

Whitepaper

Angriffs­erkennung für KRITIS-Betreiber: Der BSI-Orientierungs­hilfe begegnen

Um Betreiber kritischer Infrastrukturen (KRITIS) bei der Einführung von Systemen zur Angriffserkennung (SzA) zu unterstützen, hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) im Juni dieses Jahres eine Orientierungshilfe veröffentlicht. In unserem neuen Whitepaper geben wir einen Überblick über die aktuellen Vorgaben und geeignete Realisierungsmöglichkeiten.

Komplexe Anforderungen

Vorgeschrieben ist beispielsweise, dass die eingesetzten Systeme geeignete Parameter und Merkmale aus dem laufenden Betrieb sowohl kontinuierlich als auch automatisch erfassen und auswerten müssen. Sie sollten dazu in der Lage sein, Bedrohungen fortwährend zu identifizieren und zu vermeiden. Zudem müssen geeignete Beseitigungsmaßnahmen für eventuell auftretende Störungen vorbereitet werden.

Es sollte jedoch bedacht werden, dass derzeit diverse Änderungsanträge betroffener Unternehmen von den zuständigen Stellen geprüft werden. Aktuell ist daher unklar, ob und in welchem Maße die Orientierungshilfe zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal angepasst wird.

Mit dem r-tec-MDR-Service den BSI-Anforderungen begegnen

Um betroffenen Unternehmen einen Überblick über die aktuellen Vorgaben zu liefern und geeignete Realisierungsmöglichkeiten aufzuzeigen, haben wir das Whitepaper „Systeme zur Angriffserkennung (SzA) für KRITIS-Unternehmen: Den Anforderungen der BSI-Orientierungshilfe begegnen“ erstellt. Darin beschreiben wir den Ansatz, den Vorgaben des BSI mithilfe unseres Managed Detection and Response Service (MDR) für OT-Umgebungen zu begegnen. Schließlich deckt der r-tec-MDR-Service den Großteil der in der Orientierungshilfe genannten Anforderungen ab. Zudem halten wir für alle darüber hinausgehenden Wünsche eine Vielzahl zusätzlicher Serviceleistungen bereit.

Jetzt Whitepaper downloaden:

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.)

 

Um Ihnen die gewünschten Inhalte zur Verfügung stellen zu können, benötigen wir Ihre Einwilligung zur Kommunikation. Von Zeit zu Zeit informieren wir Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen sowie andere Inhalte, die für Sie von Interesse sein könnten. Sie können alle Benachrichtigungen jederzeit abbestellen. Wenn Sie damit einverstanden sind, aktivieren Sie bitte das folgende Kontrollkästchen:

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten. Dabei verpflichtet sich die r-tec IT Security GmbH, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren. Wenn Sie damit einverstanden sind, dass wir Ihre persönlichen Daten für diesen Zweck speichern, aktivieren Sie bitte das folgende Kontrollkästchen.

Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz

Was ist die Summe aus 5 und 7?

UNSER SERVICE

Managed Detection and Response Service für OT-Umgebungen

Mit dem r-tec Managed Detection and Response Service für OT-Umgebungen bringen wir zwei Methoden der Angriffsprävention zusammen: Zum einen bieten wir eine verhaltensanalysierende, auf Machine Learning basierende Anomalieerkennung, zum anderen setzen wir auf erfahrene IT-Sicherheitsexperten, die Ihre Umgebung überwachen und Sie im Angriffsfall mit Know-how, Werkzeugen und Prozessen unterstützen, um Schäden schnellstmöglich einzudämmen.

Mehr erfahren

WARUM
r-tec?

Unsere Kernkompetenz

  • Technisch voraus, menschlich auf Augenhöhe
  • Passgenaue Servicelösungen, kurze Reaktionszeiten, schnelle Terminierung, direkter Expertenkontakt
  • Schnelle Hilfe im Angriffsfall
  • Spezialisiertes Cyber Security Unternehmen mit ausgeprägter Service Struktur
  • 20 Jahre Erfahrung in Konzeption, Aufbau und Betrieb von Cyber Security Lösungen
  • ISO 9001 und ISO 27001 zertifiziert