Garantierte Reaktionszeiten.
Umfassende Vorbereitung.

Mit unserem Incident Response Service stellen wir sicher, dass Ihrem Unternehmen im Ernstfall die richtigen Ressourcen und Kompetenzen zur Verfügung stehen. Sie zahlen eine feste monatliche Pauschale und wir bieten Ihnen dafür einen Bereitschaftsdienst mit garantierten Annahme- und Reaktionszeiten. Durch einen im Vorfeld von uns erarbeiteten Maßnahmenplan sparen Sie im Ernstfall wertvolle Zeit.

weiterlesen

Webcast | Cyber Security Strategy

Die Zahl und Effektivität von Cyber Angriffen auf Unternehmen steigt Jahr für Jahr an. Immer mehr Studien und Umfragen deuten darauf hin, dass Cyber Incidents schon jetzt eines der größten Risiken für den Geschäftsbetrieb sind. Dadurch wird klar: Es reicht nicht, klassische Schutzkomponenten zu implementieren. Unternehmen benötigen eine umfassende Cyber Security Strategie und einen Plan, um diese umzusetzen.

Cyber Security ist planbar

In unserem Webcast zeigen wir, auf welche Schwerpunkte Angreifer sich aktuell fokussieren und wie Unternehmen dem entgegenwirken können: Mit einer passenden Cyberabwehrstrategie minimieren Sie das Risiko für Ausfälle und Schäden, erfüllen Compliance-Anforderungen von Behörden, Kunden & Versicherungen und ermöglichen die Umsetzung von Digitalisierungsstrategien im Unternehmen.

Seien Sie vorbereitet!

In den letzten 12 Monaten haben wir mit unserem Cyber Defense Center Unternehmen und Kommunen bei der Abwehr von über 80 Vorfälle unterstützt, davon 10 hochkomplexe Advanced Persistent Threats (APT) Angriffe, bei denen große Datenmengen entwendet und sowohl Informations- als auch Produktionssysteme von Erpressern komplett lahmgelegt wurden. Zudem ließ sich eine erhöhte Anzahl von Ransomware-Vorfällen dokumentieren.

Unsere Erfahrungen decken sich mit aktuellen Studien¹, die zu dem Ergebnis kommen, dass in den Jahren 2020 und 2021 ca. 88 Prozent der Unternehmen in Deutschland von Datendiebstahl, Spionage oder Sabotage betroffen waren. Vor allem Fälle, in denen Informations- und Produktionssysteme von Erpressern lahmgelegt werden, haben laut einer Umfrage des IT-Branchenverbands Bitkom stark zugenommen.

Wir haben die Fälle in unserem Cyber Defense Center analysiert und Schwerpunkte ermittelt, auf die sich Unternehmen bei der Planung Ihrer Cyber Security konzentrieren sollten.

Darauf basierend zeigen wir in unserem Webcast, wie Sie im Fall einer Attacke optimal gerüstet sind: Durch die Entwicklung einer passenden Cyberabwehrstrategie können Sie Angriffsflächen verringern, potenzielle Attacken schnell erkennen und zügig auf Vorfälle reagieren. Auf diese Weise minimieren wir das Risiko von Ausfällen oder Schäden und ermöglichen eine sichere Digitalisierung aller Unternehmensprozesse. Durch die Umsetzung der Cyberabwehrstrategie werden zudem Compliance-Anforderungen von Behörden Kunden und Versicherungen vollumfassend erfüllt.

¹ bitkom: Angriffsziel deutsche Wirtschaft: mehr als 220 Milliarden Euro Schaden pro Jahr

WEBCAST THEMEN

Vier Bausteine für den Aufbau einer erfolgreichen Cyberabwehr

In unserem Webcast zeigen Ihnen unsere IT-Security-Spezialisten, welche Schritte für den Erfolg einer Cyberabwehr entscheidend sind.

Sichtbarkeit schaffen
  • Übersicht über Angriffsflächen und Verwundbarkeiten schaffen
  • Aufmerksamkeit im Management erzeugen
  • Abgleich Soll-/Ist-Zustand gemäß Stand der Technik
Geeigneten Schutz implementieren
  • Darauf aufbauende Schutzmaßnahmen implementieren (Next Generation Endpoint, Next Generation Security Gateways, Network Access Control (NAC), 2-Faktor-Authentifizierung, Passwortmanagement)
  • Beherrschbarkeit der Technologien und Verständnis von Meldungen sicherstellen
Permanente Überwachung
  • Anomalieerkennung
  • Schwachstellenmanagement
  • Incident Detection
Schnelle und strukturierte Reaktion auf Vorfälle
  • Incident Response Readiness (Vorbereitung auf den Ernstfall)
  • Bedrohungen erkennen, qualifizieren und reagieren

Kommende Termine

27. September 2022 – 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr (Webcast)

Jetzt anmelden!

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.)

 

Um Ihnen die gewünschten Inhalte zur Verfügung stellen zu können, benötigen wir Ihre Einwilligung zur Kommunikation. Von Zeit zu Zeit informieren wir Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen sowie andere Inhalte, die für Sie von Interesse sein könnten. Sie können alle Benachrichtigungen jederzeit abbestellen. Wenn Sie damit einverstanden sind, aktivieren Sie bitte das folgende Kontrollkästchen:

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten. Dabei verpflichtet sich die r-tec IT Security GmbH, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren. Wenn Sie damit einverstanden sind, dass wir Ihre persönlichen Daten für diesen Zweck speichern, aktivieren Sie bitte das folgende Kontrollkästchen.

Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz

Bitte rechnen Sie 8 plus 2.

Ihre Ansprechpartnerin