Aktuelles
News Dezember 2 2017

Erfolgreiche Zusammenarbeit: McAfee zeichnet r-tec IT Security GmbH als „Partner of the Year Central Europe“ aus  

[Dezember 2017] 

Geschäftsführer Jörg Haas nahm den Preis im Rahmen des von McAfee veranstalteten MPOWER Cybersecurity Summits in Amsterdam entgegen. Das Unternehmen würdigt damit den konsequenten Wachstumskurs sowie die exzellente Beratungskompetenz der Cyber Security-Spezialisten aus Wuppertal.

David Small, Leiter Channel-Vertrieb McAfee in der EMEA-Region, überreichte die Auszeichnung in Amsterdam und wies dabei auf die Gemeinsamkeiten der beiden Partner hin: „r-tec verfolgt den gleichen Ansatz wie McAfee, wenn es um die digitale Sicherheit geht: Vereinfachen, Beschleunigen und Koordinieren – dies liegt genauso in ihrer DNA wie der Glaube an hochautomatisierte Sicherheit.“ Jörg Haas, Geschäftsführer von r-tec, betont die Wichtigkeit eines gemeinsamen Ansatzes für eine erfolgreiche Partnerschaft: „McAfee betrachtet das Thema IT Security ganzheitlich – genau wie wir! Daher waren wir schon von Beginn an davon überzeugt, McAfee-Partner zu werden und zu bleiben. Die letzten Jahre haben gezeigt, dass unser gemeinsamer Blickwinkel auf den Markt essenziell für die täglichen Herausforderungen ebenso wie für die Weiterentwicklung in unserer Branche ist.“

 

Aber auch das kontinuierliche Wachstum des Wuppertaler Unternehmens war ein wichtiger Grund für die Auszeichnung. „Ein Wachstum von knapp 200 Prozent im Vergleich zum Vorjahr ist beeindruckend. Das zeigt, dass das r-tec Konzept ein Erfolgsmodell ist“, freut sich David Small. „Zusätzlich zu klassischen IT-Sicherheitsmechanismen bietet r-tec nachhaltiges IT Security Management: Systematische Bedrohungserkennung und -behebung (SIEM) sowie die entsprechende strategische Beratung sind der Schlüssel zum Erfolg.“ Seit über zehn Jahren setzt der Wuppertaler IT Security-Spezialist auf das komplette Produktprogramm von McAfee und baut darauf seine Services auf.

 

Für r-tec bedeutet die Partnerschaft auch die Möglichkeit, neue Ideen auszuprobieren: „McAfee unterstützt uns jederzeit bei Kundenprojekten mit speziellen Anforderungen. Wir sind frühzeitig in die Entwicklung neuer Produkte einbezogen und tauschen uns regelmäßig auf fachlicher Ebene aus. So bauen wir als Service-Partner auch die Kommunikationsstruktur Data Exchange Layer (DXL) von McAfee auf und haben diese bereits erfolgreich bei vielen Kundenprojekten integriert“, ergänzt Dr. Stefan Rummenhöller, ebenfalls Geschäftsführer und Gründer von r-tec.